best css templates

Über uns

Gegründet 2017 hat sich Aerials Karlsruhe moderner Luftbildaufnahmen verschrieben. Aus einer großen Leidenschaft für Fotografie und Technik im Allgemeinen wurde aus einem anfänglichen Hobby der Wunsch die neuen Möglichkeiten, die Drohnen seit wenigen Jahren bieten, einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und das Erlernte professionell einzusetzen. Schließlich bietet dieser Bereich so viel mehr, als nur einfache ,,Spielereien".

So arbeiten wir

Gewöhnlich wird unterschätzt, wie wichtig bei Luftbildaufnahmen eine saubere Vorbereitung ist.

So kann es vorkommen dass auf den eigentlichen Flug beispielsweise nur rund 10-15 % der gesamten Projektzeit entfällt.
Bereits vor Beginn eines Fluges führen wir zunächst ein ausführliches und persönliches Gespräch mit Ihnen.

Dieses soll einerseits dazu dienen sich kennenzulernen - denn dies ist die Basis für ein erfolgreiches Projekt - andererseits auch Details über die Gegebenheiten des Geländes geben, auf dem die Luftbilder entstehen sollen.

Der Einsatz von Drohnen ist streng reglementiert, weshalb im Vorfeld eine genaue Betrachtung des Umfeldes, in dem der geplante Flug stattfinden soll, unabdingbar ist.

Flüge die sich außerhalb bestimmter gesetzlicher Grundsätze bewegen sollen, 

werden vom Gesetzgeber als sogenannter genehmigungspflichtiger Betrieb bezeichnet.

Trifft dies zu ist die Einholung entsprechender Genehmigungen bei der jeweiligen Luftfahrtbehörde des Landes und in der Regel des Ordnungsamtes der betroffenen Gemeinde notwendig.

Wir verfügen über entsprechende Verbindungen zu den Luftfahrtbehörden und holen bei diesen, sofern dies letztlich notwendig sein wird, die notwendigen Genehmigungen ein.

Je nach Komplexität und Bundesland benötigen die Behörden für die Bearbeitung der Genehmigungen etwa 2 bis 6 Wochen.

Unser oberstes Anliegen ist eine Durchführung unter disziplinierter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.

Abflug !

In der gemeinsamen Vorbereitung wird unter anderem der von Ihnen geplante Verwendungszweck der Aufnahmen erörtert, um so schon im Vorfeld über gewünschte aber auch geeignete Perspektiven und Aufnahmen zu sprechen.

Sind alle Vorbereitungen abgeschlossen kann der eigentliche Flug stattfinden.

Dieser findet gewöhnlich im Beisein von Ihnen als Auftraggeber statt.

Dies soll sicherstellen, dass erstellte Aufnahmen noch vor Ort gemeinsam gesichtet werden können, um so das bestmögliche Resultat, entsprechend Ihrer Vorstellungen, einfangen zu können.

Im Anschluss findet eine Sichtung der Rohaufnahmen am PC statt. Wie bereits erwähnt unterstützen wir Sie gerne bei der Weiterverarbeitung und führen diese unter vorheriger Absprache mit Ihnen aus.

Unabhängig von einer eventuellen Weiterverarbeitung erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle erstellten Aufnahmen.

Ein wichtiges Anliegen ist uns, dass Sie über alle aufgenommenen Daten, die während eines Fluges erstellt werden, verfügen sollen.

Sie erhalten unbegrenzten Zugriff.

Eine Limitierung oder Zurückbehaltung findet daher nicht statt.